° * ~ SHALOM P.R.L – Shalom Expectations ~ * x

 

Karafka PerlyVintage PRL Design
„Perły z odzysku”

@ fb

TOY

 

Expectations
(„Perły z odzysku”)

biale

Characters:

x The customer
x The deliveryman

biale

Plot:

The customer and the deliveryman meet by chance in the staircase

 biale

* * *

(Expectations)

biale

Nach den letzten ereignisvollen Wochenendsgeflüster – wie konnte er sich bloß nicht wagen, davon abzuhalten – von einer dieser Art von anmutigen Befriedigung seiner Gier, die sich nun doch im Nachhinein anfühlt, wie komplett lahm gelegter Gespür?

Glücklicherweise hat ein zarter Satz…verursacht, dass er sich wieder einmal regte und das selbe Treppengebäude bergab hinunter begab… als er einen Verlust der Ebene nach dem anderen spürte, obwohl man eigentlich von oben nur die eigenen Fußspitzen wie von selbst hinuntergleiten sah.  […]

Dabei streichelte ihn sanft aspirierte Luft, und er war sich ganz sicher dessen, ganz genau, es strich ihm der Spiritus bis hinab über seine Schulterknochen, als wäre er hinaufspringend gen Höhe gleichzeitig durch Tiefluft verschlungen. […]
Ein Kuss der Luft von oben. […] Er sah beinahe Luftmassen toben…

doch dann

trafen auf den Kunden hinauf von unten die Augen dieses bestimmten Anlieferers.
biale

Shalom.“

.biale

Dieser Anlieferer…

Der Luftzug nahm Halt – der Moment bog sich ein, an dem das Zucken einer verzweigten Wimper
der Beiden verriet, dass das Innehalten nun doch eine besondere Tatsache war. […]
Anmut vor dem Fall – […] und wieder kreuzten sich die Blicke im Sonnenschein.
Nach und nach zogen sie beide an gegenüberliegende ferne Schwellen des Fensterkitts und wanderten an
den leuchtend grauen Fensterzargen vorbei.. bis hin in die Gedächtnismalerei […]

Dies wollte einer von ihnen befürworten, jedoch durchdrangen sich und bohrten 

(statt durch Fensterflügel)

stets – nun ja – gegeneinander nur Blicke des Kunden und dieses bestimmten Anlieferers.
biale

 

***** THE END *****

biale

Toy 

 

 

Reklamy
° * ~ SHALOM P.R.L – Shalom Expectations ~ * x

tschass und Tschüss und słona woda ///

biale

Chyba Baśnisz
„Umieć (to) wymówić”

Auf Wiedersehen

biale

als wir das letzte mal am Ufer sassen

oder was

das war einfach nur am Wasser

oder egal

biale

.

… konnte ich es einfach nicht lassen, ihn davon zu belehren,  dass dieses
„u” ganz wie ein „i” klingt.
Wie viel mal habe ich ihm dass schon nicht erklärt – nicht
„tschuss” sondern „tschüss”
er hat es trotzdem falsch ausgesprochen (so schrecklich falsch, wirklich),
und es ist doch nun doch eine Art von Ästhetik, das zu meistern.
Da sagte ich einfach, dass es doch leichter wäre nach einem  ganz anderen Vokal
zu fischen, da wäere einer, der wäre ganz in seiner Art – und da blieb nichts Anderes, als einfach nur mit den Wimpern zu zucken und zu sagen, wie anziehend diese Idee doch sei und dann…

biale

Tschass

[pol.: Zeit]

biale

Czas

biale

Tschüss

biale

Ostatnio w stanie nieważkości

grzała mnie po policzkach

biale

biale

wściekła

słona

biale

woda

biale

ach jak bardzo

biale

spłynąłby po rzęsach gwizd

biale

bo wszystko byłoby w porządku

biale

gdyby on nie na to:

biale

biale

nichts

biale

biale

wytrzaskałoby mną może

biale

gdyby nie to, że:
wiedziałam, że

biale

woda mi pomoże

biale

biale

biale

i wymówię to

biale

Ja

in Ordnung

Tschüss

biale

biale

kiedy grzała cię wymowa

biale

biale

że coś mi gwiżdże po policzku

woda

biale

IMG_20160814_105849

„Umieć (to) wymówić”
Berlin, Westhafen 2016

ba

biale

__________________________________________________________

* fiktives  Erlebnistagebuch

tschass und Tschüss und słona woda ///